Trainieren wie die Profis-Handballcamp war ein voller Erfolg und wird 2018 wiederholt

In der ersten Ferienwoche der Winterferien war die Handballschule Chrischa Hannawald in Plau am See zu Gast und bot sportinteressierten Jungen und Mädchen im Alter von 8-14 Jahren die Möglichkeit an, ein Dreitagescamp zu besuchen. Mit 45 Kindern und Jugendlichen war das Camp trotz einiger krankheitsbedingter Absagen quasi ausgebucht. Das Gros der Teilnehmer kam aus… Weiter »

Mit Auswärtsniederlage ins neue Jahr

Vergangenen Samstag bestritten die Damen des Plauer SV ihr erstes Punktspiel des neuen Jahres 2017. Die Gegnerinnen an diesem Tag waren die Damen vom TSG Wittenburg. Die beiden Mannschaften waren sich bekannt. Die Spiele der vergangenen Saison gingen nie eindeutig aus. Deshalb war von vorn herein klar: Alles ist offen! Um 12.30 Uhr starteten die… Weiter »

PSV-Männer mit dem besseren Ende

Am vergangenen Samstag ging es für die 1. Männermannschaft des Plauer SV zum dritten Auswärtsspiel in Folge. Gegner an diesem Spieltag war der direkte Kontrahent und Anwärter auf den dritten Tabellenplatz aus Wittenburg. Nicht nur, dass personell mit Madaus und Futterlieb zwei wichtige Garanten im Plauer Angriffsspiel fehlten, sondern auch in den letzten Saisons taten… Weiter »

Verkrampfter Auswärtserfolg

Am vergangenen Samstagnachmittag ging es für die 1. Männermannschaft zum Tabellenschlusslicht, den Sternberger HV. Nicht nur die Tabellenlage, sondern auch das klare Hinspiel ließen keine andere Zielstellung als einen klaren Erfolg zu. Personell musste auf Futterlieb, Marschke und Günther verzichtet werden, sodass Grabow und Waack Spielzeit eingeräumt werden konnte. Mit einfachen Mitteln und Tempo über… Weiter »

MJD ersatzgeschwächt in Bützow chancenlos

Die mJD fuhr vergangenen Sonnabend zum Meisterschaftsfavoriten TSV Bützow und absolvierte das zweite Spiel in der Finalrunde. Nach dem Favoritensturz letzte Woche gegen den SV Mecklenburg Schwerin (16:13 Heimsieg), wollten die Jungs an die starke Leistung anknüpfen. Doch spätestens am selben Morgen war mit der krankheitsbedingten Absage von beiden Torhütern klar, dass dieses Aufeinandertreffen ein… Weiter »

MJF-Turnier in Plau am See

Am vergangenen Sonnabend trafen sich vier Teams in Plau am See, um das Punktspielturnier der mJF durchzuführen. Im Spielmodus jeder gegen jeden absolvierten die Mannschaften vom SV Matzlow Garwitz, SV Mecklenburg Schwerin, Vfl BW Neukloster und Plauer SV je drei Spiele. Insbesondere der Gastgeber stellte mit dreizehn Jungs die größte Mannschaft, wobei er nicht nur… Weiter »

Revanche missglückt

Am vergangenen Punktspielwochenende ging es für die PSV-Männer ums Eingemachte und zum langersehnten Auswärtsspiel nach Neukloster. Um den Anschluss an die beide Spitzenteams nicht zu verlieren war ein Sieg notwendig. Ebenso waren die Männer auf Revanche aus, denn im Heimspiel konnte der Gegner seit langer Zeit Zählbares mitnehmen. Dieses Vorhaben unterstützten zahlreiche Fans, die im… Weiter »