Zugeordnete Einträge: Weibliche Jugend

Nachwuchsturniere im Mai abgesagt – Neuauflage Ende August – Abmeldungen und Neuanmeldungen ab sofort möglich – Stand 07.04.2020

Auf Grund der Coronavirus-Pandemie und der nicht vorhersehbaren Entwicklung, sieht sich der Plauer SV leider gezwungen, alle im Mai 2020 vorgesehen Handballturniere, geplant als offene Kinder- und Jugendsportspiele in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund Ludwigslust-Parchim, abzusagen. In der Hoffnung, dass wir alle Turniere im August/September, siehe Neuausschreibung, trotzdem durchführen können, möchten wir alle bereits angemeldeten Teams… Weiter »

SeaBulls der A-Jugend hoffen auf ein Halbfinal-Wunder Sonnabend 14.00 Uhr in der Klüschenberghalle

Ohne Zweifel ist das Halbfinal-Rückspiel der mJA vom Plauer SV am Sonnabend das „Hauptspiel“ des Tages in der Klüschenberghalle. In diesem Spiel geht es nämlich um den Einzug in das Endspiel und den Landesmeistertitel in dieser Altersklasse am 25.04.2020 in Güstrow. Die Ausgangsposition der SeaBulls ist alles andere als optimal. Das Hinspiel in der Reuterstadt… Weiter »

Sonntag BlackLadys (13.45) und BlackBulls (16.00) erneut mit Heimspielen

Zu ungewohnter Zeit, nämlich am Sonntag, absolvieren die BlackLadys und die BlackBulls zwei weitere Heimspiele in der laufenden Saison. Die Ausgangspositionen für beide Teams sind dabei sehr unterschiedlich. So sind die Männer nach dem überzeugenden Heimsieg gegen den Tabellenführer TSV Bützow in der vergangenen Woche, klarer Favorit gegen das Tabellenschlusslicht Güstrower HV 2. Nichts desto… Weiter »

D-Mädchen gewinnen Heimspiel gegen TSG Wismar

Die Plauer D-Handballerinnen haben es in der begonnenen Platzierungsrunde gleich mit den stärksten Teams der anderen Staffel zu tun. Unter großem Jubel gewannen die Plauer Seabullis Ende Januar gegen Warnemünde und nun stand zuhause niemand geringeres als Wismar als Gegner auf dem Parkett. Mit vollem Power zeigten die Gastgeber ihren Siegeswillen und überraschten mit einer… Weiter »

„Klüschenberger“ der WK IV fahren zum Landesfinale „JTFO“

Kürzlich fanden die Regionalfinals Handball in der WK IV der Mädchen und Jungen im Rahmen des Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ in Crivitz statt. Im 50. Jahr seiner Auflage war das Regionalfinale der Region I nicht voll besetzt, was der Veranstaltung insgesamt aber keinen Abbruch tat. Mit großem Einsatz und in fairen Spielen, standen für… Weiter »

Anmeldungen für Nachwuchsturniere im Mai laufen auf Hochtouren – mJC schon ausgebucht

Es ist mittlerweile schon zur Tradition geworden, dass der Plauer SV am Ende einer jeden Saison Ausrichter von Nachwuchsturnieren in den neuen Jahrgängen ist. In diesem Jahr werden im Monat Mai gleich sieben Turniere in den Altersklassen F-, E-, D-, C- und B-Jugend angeboten. In Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund Ludwigslust-Parchim hofft der Veranstalter wieder auf… Weiter »

Chrischa Hannawald Handball-Schule zu Gast in der Klüschenberghalle

Es ist schon zur Tradition geworden, dass die Verantwortlichen vom Plauer SV einmal im Jahr für den Handballnachwuchs aus Plau und Umgebung ein Camp in den Winterferien anbieten. In diesem Jahr war wieder Chrischa Hannawald und seine Handball-Schule zu Gast. Mit über vierzig solcher Camps ist der ehemalige Nationaltorhüter und Bundesligaspieler in ganz Deutschland unterwegs… Weiter »