Einträge mit dem Schlagwort: SV Warnemünde 2

Heimsieg verspielt

Am vergangenen Samstag ging es für die Black Lady’s nach über einem Monat Pause wieder zurück in den Spielbetrieb. Dazu begrüßten sie die Damen des SV Warnemünde II zum Rückspiel in der Klüschenberghölle. Das Hinspiel haben die Black Ladys leider, trotz überraschender Aufholjagd, mit 26:31 verloren. Nun war der Plan in heimischer Halle siegreich zu… Weiter »

Black Lady’s müssen sich in dieser Saison erstmals geschlagen geben

Am vergangenen Samstag begrüßten die Damen des SV Warnemünde II die Black Lady’s in ihrer Halle. In der Vergangenheit konnte sich keine der beiden Mannschaften als Favorit herausstellen, denn es konnten jeweils beide Mannschaften eine siegreiche Partie gegen die jeweils andere verzeichnen. Somit versprach das Spiel spannend zu werden. Um 16:00 Uhr wurde das Spiel… Weiter »

PSV-Männer auswärts weiter schwach

Nach zwei spielfreien Wochenenden ging es für die 1. Männermannschaft zum letzten Auswärtsspiel der Saison. Mit dem SV Warnemünde 2 stand der Gleichplatzierte der Ost-Staffel auf der anderen Seite und war Gegner dieses Spiels. Bis auf die verletzten Starke und Reu waren alle Spieler mit an Bord, sodass viele Auswechslungen möglich waren. Daraus entwickelte sich… Weiter »

Männermannschaft wieder auf Kurs

Nach zwei enttäuschenden Spielen im Kalenderjahr 2016 wollten die PSV-Männer das Ruder an diesem Spieltag endlich rumreißen. Als Gegner wurde die Reserve des SV Warnemünde empfangen, eine im Durchschnitt sehr junge Truppe, die das Hinspiel mit 30:24 gewinnen konnte. Demnach war noch eine Rechnung offen, die beglichen werden sollte. Bis auf Madaus konnte wieder aus… Weiter »

Weitere Enttäuschung für PSV-Männer

Am vergangenen Samstag reisten die Männer des Plauer SV nach Rostock und bestritten ihr erstes Auswärtsspiel der noch jungen Saison gegen die zweite Mannschaft des SV Warnemünde. Neben dem Feiertag sollte dieses Mal ebenfalls der erste Sieg gefeiert werden. Mit ähnlich starker Besetzung wie am Vorwochenende und mit guten Erinnerungen in gegnerischer Halle standen die Vorzeichen… Weiter »

Heimerfolg nach langer Pause

Am vergangenen Samstag stand die nächste Partie der PSV-Männer auf dem Zettel. Zu Gast war der SV Warnemünde 2, der unmittelbar hinter den Plauern momentan in der Tabelle steht. Da auch das Hinspiel nur knapp gewonnen wurde (25:27) und die Mannschaft auf einige wichtig Akteure verzichten musste (u.a. Möser-Rieck, Schmidt) konnte ein spannendes Spiel erwartet… Weiter »