Einträge mit dem Schlagwort: Punktspiel

Wackeliger Auswärtssieg in Parchim

Am gestrigen Sonntag stand für die Plauer Frauenmannschaft das Auswärtsspiel gegen die weibliche A-Jugend des Parchimer SV auf dem Spielplan. Nach dem vielversprechenden letzten Sieg, bei dem deutliche Steigerungen im Spiel spürbar waren, und den vorherigen Ergebnissen des Gegners, gingen die Plauerinnen siegessicher ins Spiel. Zielsetzung war es, das Spiel vor allem mit viel Spaß… Weiter »

Auswärtsniederlage als Saisonabschluss

Die Frauen des Plauer SV bestritten letzten Samstag, den 07. März, ihr letztes Spiel der laufenden Saison. Dieses Mal wurden die Seestädterinnen vom TSG Wittenburg in Empfang genommen. Nach der vielversprechenden Spielleistung in Parchim am vorigen Wochenende gingen die Plauerinnen als Favorit in das Spiel. Da die angesetzten Schiedsrichter des HVMV nicht anreisten, wurde das… Weiter »

5. Heimsieg in Folge

Am Sonntag, dem 08.03.15, standen nicht nur die Frauen im Mittelpunkt sondern auch der Handball in Plau am See. An einem ungewohnten Heimspiel empfingen die Männer vom PSV (6.Tabellenplatz) die TSG Wismar (5.Tabellenplatz). Personell waren die Plauer besser aufgestellt als in der Vorwoche. Neben Lenk und Tiedemann agierte auch Möser-Rieck wieder auf dem Parkett. Die… Weiter »

Knappe Niederlage im Schlüsselspiel

Am vergangenen Samstag traten die Frauen des Plauer SV in heimischer Halle zum Rückspiel gegen den Vellahner SV an. Die Gäste (Tabellenzweite)  gingen  als leichter Favorit in die Partie. Nichts desto trotz wollten die Plauerinnen an ihre bisherige Leistungssteigerung anknüpfen und das Spiel gewinnen.   Mit dem Heimvorteil im Rücken legten die Frauen auch gleich… Weiter »

SpannendesAuswärtsspiel der Plauer Handballerinnen

Die B-Handballerinnen des Plauer SV haben jetzt an allen Adventswochenenden Punktspiele zu bestreiten. Nach dem ersten Erfolg gegen den TSV Bützow sollte gegen den SV Einheit Teterow der 2.Adventsieg folgen. Die Gastgeber zeigten den Plauern gleich im 1.Angriff, wo ihre Stärken liegen. Damit führten sie 1:0. Doch die Plauer Mädels konterten ihrerseits mit ihren gefürchteten… Weiter »

Derbyzeit beim E-, D- und C-Handballnachwuchs

Am vergangenen Wochenende kam es zu drei Vergleichen des männlichen Handballnach-wuchses zwischen dem Plauer SV und der SG Parchim/Matzlow-Garwitz. Dass das nicht die einzigen ihrer Art bleiben werden, ist der tollen Nachwuchsarbeit beider Vereine zu verdanken. Insbesondere im männlichen Bereich sind beide Vereine von den F-Teams bis zu den A-Teams sehr breit aufgestellt und bieten… Weiter »

PSV-Männer mit Kampfgeist in Hälfte Zwei

Kontertor durch Peter Madaus, Foto: Sebastian Meier

Am vergangenen Samstag hatte der Plauer SV den bis dato Tabellen-Zweiten, SV Mecklenburg Schwerin 2, zu Gast in der „Klüschenberghölle“. Aufgrund der Tatsache, dass der Gegner weitestgehend unbekannt war und in der Verbandsliga mit der Zielvorgabe Aufstieg spielt, konnte ein schweres aber auch spannendes Spiel erwartet werden. Personell fehlten dem PSV Futterlieb, Kinzilo, Tiedemann und Kleinschmidt. Da auch Trainer Humboldt fehlte… Weiter »