Einträge mit dem Schlagwort: Punktspiel

Mit überzeugender Angriffsleistung zum Auswärtserfolg

Nachdem am letzten Sonntag ein Auswärtssieg in letzter Sekunde eingefahren wurde, ging es für die 1. Männermannschaft zum nächsten Auswärtsspiel nach Rostock. Auch wenn mit Starke und Schmidt wieder zwei Stammspieler mit an Bord waren, wusste die Mannschaft um den Schwierigkeitsgrad dieser Partie. Auch wenn beide Punktspiele gegen die HSG in der vergangenen Saison gewonnen… Weiter »

Mit blauem Auge davongekommen

Am letzten Sonntag ging es für die PSV-Männermannschaft nach Hagenow. Nachdem aus den letzten vier Punktspielen nur ein Punkt eingefahren werden konnte, wollten die Seestädter die Negativserie beenden. Auch wenn die Mannschaft mittlerweile nur mit Unterstützung der 2. Männermannschaft  spielfähig ist, wollten sie mit einem Auswärtssieg wieder Anschluss an das obere Mittelfeld der Liga halten…. Weiter »

Spiel, Satz und Sieg.

Am vergangenen Samstag bestritten die Damen des Plauer SV ihr 2. Saisonspiel. Der Gegner an diesem Tag waren die Frauen des SV Blau Weiß Grevesmühlen. Die beiden Mannschaften kannten sich bereits aus der letzten Saison. Die Plauer Damen gingen in den vergangenen Begegnungen zwar immer als Siegerteam vom Feld, doch trotzdem sollte die Partie nicht… Weiter »

Duell auf Augenhöhe

Am vergangenen Spieltag ging es für die 1. Männermannschaft des Plauer SV wieder im Punktspielbetrieb ums Eingemachte. Nachdem die letzten drei Punktspiele verloren wurden, konnte Dank eines überraschenden Erfolgs gegen den MV-Ligisten SV Warnemünde wieder Selbstvertrauen gewonnen werden. Mit der TSG Wittenburg hatten die Seestädter eine Mannschaft auf Augenhöhe zu Gast. Das zeigt nicht nur… Weiter »

Saisonauftakt mit Heimniederlage gegen Rostock

Am Samstag, den 07.10.2017, fand das 1. Saisonspiel der Plauer Damen statt. Der Gegner an diesem Tag hieß SG Motor Neptun Rostock. Die beiden Mannschaften kannten sich bereits aus einem Turnier, in welchem die Begegnung knapp mit einem Tor Unterschied an die Rostocker Damen ging. Somit stand von Anfang an fest: Das heute wird kein Zuckerschlecken…. Weiter »

Abwehrschlacht in der Klüschenberghölle

Am vergangenen Samstag hieß der Gegner der PSV-Herren vor heimischer Kulisse TSV Bützow. Nach der Niederlage in Schwerin sollte hier wieder ein Sieg eingefahren werden. Dazu sollte einerseits aus einer starken Abwehr heraus das Konterspiel forciert und andererseits im Positionsangriff die bestmögliche Chance erspielt werden. Durch überhastete Abschlüsse auf Plauer Seite begann das Spiel eher… Weiter »

Heimkrimi beim zweiten Saisonspiel

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt in Crivitz stand am vergangenen Wochenende nun das erste Heimspiel bevor. Hier empfingen die PSV-Herren den Staffelsieger vom letzten Jahr: den VfL Neukloster. Dass dies kein einfaches Spiel werden sollte, war somit sicher, denn in den vergangenen Jahren waren diese Begegnungen immer spannend bis zum Schluss. Hinzu kommt, dass auf Stammkräfte… Weiter »