Einträge mit dem Schlagwort: Punktspiel

Fantastischer Sieg gegen Tabellenführer

Am vergangenen Samstag fand das Spitzenspiel in der Bezirksliga West der Damen statt. Die Gastgeberinnen (Platz 2) empfingen die Damen aus Crivitz (Platz 1) in der Klüschenberghölle. Die Voraussetzungen auf Plauer Seite waren durchwachsen, die Mannschaft wurde aber gleich durch vier Betreuer stark unterstützt. Das Ziel für den heutigen Tag war selbstverständlich, einen Sieg einzufahren…. Weiter »

PSV-Männer rutschen weiter ab

Nach drei Niederlagen in Folge (Bützow, Doberan, Neubrandenburg) wollten die Männer des PSV am vergangenen Wochenende zwei wichtige Auswärtspunkte in Wittenburg einfahren, um den Anschluss an die obere Tabellenhälfte nicht zu verlieren. Personell fuhren die Seestädter jedoch geschwächt zum Auswärtsspiel, sodass auf Marschke (Grippe) und Günther (private Gründe) verzichtet werden musste und darüber hinaus auch… Weiter »

Knappe Heimniederlage gegen Tabellenführer

Am vergangenen Sonntag fand in der Klüschenberghalle das Nachholspiel gegen den Doberaner SV statt. Da die PSV-Herren in Bützow ordentlich unter die Räder gekommen waren, wollten sie vor heimischer Kulisse vieles besser machen und dem Tabellenführer Punkte abringen. Das Spiel begann schleppend und mit aggressiver Abwehr auf beiden Seiten, sodass nach sechs Minuten bereits drei… Weiter »

Mit Pleiten, Pech und Patzern zum Sieg

Am vergangenen Sonntag reisten unsere Damen zum SV Blau Weiss Grevesmühlen. Der Gegner war den Plauerinnen bekannt. Das Hinspiel in heimischer Halle ging klar mit 31:15 an die Plauerinnen. An dieses Ergebnis sollte an diesem Tag angeknüpft werden. Aber auch wenn in der Vergangenheit haushoch gewonnen wurde, sollten die Plauer Damen mit entsprechend viel Respekt an… Weiter »

Neues Jahr, 1. Sieg!

Am vergangenen Sonntag bestritten die Plauer Damen ihr erstes Rückrundenspiel und reisten dazu bei den Frauen des SG Motor Neptun Rostock an. Das Hinspiel in heimischer Halle verloren die Plauerinnen mit 19:22. Doch heute sollte es einen Sieg geben. Mit dieser Einstellung gingen die Gäste in die Partie. Die Voraussetzungen auf Seiten der Plauerinnen waren grundsätzlich… Weiter »

Mit überzeugender Angriffsleistung zum Auswärtserfolg

Nachdem am letzten Sonntag ein Auswärtssieg in letzter Sekunde eingefahren wurde, ging es für die 1. Männermannschaft zum nächsten Auswärtsspiel nach Rostock. Auch wenn mit Starke und Schmidt wieder zwei Stammspieler mit an Bord waren, wusste die Mannschaft um den Schwierigkeitsgrad dieser Partie. Auch wenn beide Punktspiele gegen die HSG in der vergangenen Saison gewonnen… Weiter »

Mit blauem Auge davongekommen

Am letzten Sonntag ging es für die PSV-Männermannschaft nach Hagenow. Nachdem aus den letzten vier Punktspielen nur ein Punkt eingefahren werden konnte, wollten die Seestädter die Negativserie beenden. Auch wenn die Mannschaft mittlerweile nur mit Unterstützung der 2. Männermannschaft  spielfähig ist, wollten sie mit einem Auswärtssieg wieder Anschluss an das obere Mittelfeld der Liga halten…. Weiter »