Einträge mit dem Schlagwort: Plauer SV

Kein Plauer Triple in Wittenburg

Am vergangenen Wochenende hieß es gleich für drei Plauer Mannschaften Auswärtsspiel in Wittenburg. Nachdem in den Vorspielen die Seabulls der mJB (19:26) und die Black Ladies (11:30) erfolgreich waren, sollte das Triple mit einem Sieg der BlackBulls erzielt werden. Nach zuletzt eindrucksvollem Sieg in heimischer Halle, sollte der Schwung, besonders die Effektivität im Abschluss, ins… Weiter »

Spiel auf Messers Schneide

Nachdem die Blackbulls in der Pokalrunde mit einem 24:17-Heimerfolg in die Saison gestartet waren, sollte der Schwung mit ins erste Auswärtsspiel mitgenommen werden. Schon fast traditionell kam es auch im Ligabetrieb 19/20 früh zum Aufeinandertreffen mit dem VfL Neukloster. Lange konnte die Männermannschaft wenig Zählbares aus gegnerischer Halle mitnehmen (letzter Auswärtssieg November 2015), sodass Zielstellung… Weiter »

PSV-Männer beenden Saison auf Tabellenplatz 8

Am vergangenen Samstag reisten die Männer des Plauer SV zum letzten Punktspiel der Saison 18/19 nach Waren. Auch wenn aus beruflichen und privaten Gründen die Reise mit einem Minikader angetreten wurde, war es die Zielstellung das letzte Spiel mit vollem Einsatz zu absolvieren. Zum einen sollte damit ein versöhnlicher Abschluss einer durchwachsenden Saison gefunden werden… Weiter »

Plauer SV besiegt Tabellenführer im Heimspiel

Am vergangenen Samstag empfingen die Herren des Plauer SV mit dem HSV 90 Waren den Tabellenführer der Platzierungsrunde um die Plätze sieben bis zwölf. Da dies das letzte Heimspiel der Saison war, sponserten Thomas Wolf und die Mecklenburger Landküche in Person von Burkhart 50 L Freibier für Fans und Spieler. Dafür möchten sich die Plauer… Weiter »

Revanche im Rückspiel geglückt

Am vergangenen Samstag empfing der Plauer SV die Mannschaft der HSG Uni Rostock in der heimischen Klüschenberghölle. Klare Zielstellung war ein Sieg, um sich für die knappe Auswärtsniederlage standesgemäß zu revanchieren.   Mit dieser Einstellung ging es ins Spiel und Futterlieb konnte nach einer halben Minute prompt einnetzen. Der Plauer Angriff kam schnell in Schwung,… Weiter »

PSV-Männer mit Auswärtspleite

Am vergangenen Samstag ging es für die Männermannschaft des Plauer SV zum Rückspiel nach Loitz. Nachdem das Hinspiel bei deutlich magerer Besetzung mit 31:21 gewonnen werden konnte, malten sich die Spieler gute Chancen für das Auswärtsspiel aus. Bis auf Günther und Starke waren auch alle Spieler an Bord, um für den Erfolg zu sorgen.  Jedoch… Weiter »

F-Mix mit guter Leistung beim Heimturnier

Nach den Auswärtsturnieren in Schwerin und Bützow durften der F-Mix an diesem Sonntag die Kinder in eigener Halle begrüßen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl stellte der Plauer SV zwei Mannschaften. Für viele der Kinder bedeutete dies, das erste Mal im eigenen Trikot zeigen zu dürfen, was im Training gelernt wurde. Zu Gast waren der ältere Jahrgang… Weiter »