Einträge mit dem Schlagwort: Landesfinale

D-Jungs bestehen Landesfinale mit Bravour

In den letzten Jahren ist es zumeist immer einer Mannschaft vom Plauer SV gelungen, sich für ein Landesfinale der Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommerns im Handball zu qualifizieren. Nach dem sensationellen Gewinn der Bronzemedaille im letzten Jahr durch die mJE, schafften es in diesem Jahr die D-Jungs. Gespickt mit zahlreichen Medaillengewinnern vom letzten Jahr und einigen wenigen Spielern… Weiter »

E-Jungs gewinnen Bronze bei Landesmeisterschaft

Ein überragendes Landesfinale spielten kürzlich zehn Jungs vom Plauer SV in Schwerin. Alleine die Qualifikation, die dritte in Folge, war für den kleinen Verein aus Plau am See ein riesen Erfolg. Aber was Mannschaft und Trainer als Zugabe erreichten, war so nicht vorhersehbar und bedeutete, dass nach fünfzehn Jahren wieder eine Plauer Mannschaft eine Medaille… Weiter »

Handballjungs der Klüschenbergschule fahren zum Landesfinale Handball „Jugend trainiert für Olympia“

Kürzlich fand das Regionalfinale Handball im Rahmen des Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ in der WK IV in Crivitz statt. Die Regionale Schule aus Plau war mit je einer Jungen- und Mädchenmannschaft vertreten und rechnete sich besonders bei den Jungen etwas aus. Auf die kurzfristige Absage der RS Vellahn reagierte der Veranstalter mit mehr Spielzeit… Weiter »