Einträge mit dem Schlagwort: Heimsieg

Black Lady’s fegen Ribnitzer HV aus der Halle

Am vergangenen Sonntag begrüßten die Plauer Handballerinnen die Damen des Ribnitzer HVs zum Rückspiel in der Klüschenberghölle. Die Ribnitzerinnen triumphierten zwar im Hinspiel über den Plauer SV, da sie deutlich mit 30:24 gewinnen konnten. Doch die Plauerinnen waren motiviert und bestrebt die Niederlage der letzten Woche, gegen den SV Warnemünde II, wieder gut zu machen. Die… Weiter »

Mit starkem Nachwuchs zu Siegen

Punktspieltag wieder einmal für unsere Plauer Männer in heimischer Hölle. Gast war die 2. Mannschaft vom Güstrower HV. Etwas ungewohnt fand dieses Spiel an einem Sonntag statt und sollte sich auch entsprechend so entwickeln. Dem Trainergespann standen auch an diesem Spieltag wieder ein Kader aus 14 Spielern zur Verfügung. Aus den vollen sollte an diesem… Weiter »

D-Mädchen gewinnen Heimspiel gegen TSG Wismar

Die Plauer D-Handballerinnen haben es in der begonnenen Platzierungsrunde gleich mit den stärksten Teams der anderen Staffel zu tun. Unter großem Jubel gewannen die Plauer Seabullis Ende Januar gegen Warnemünde und nun stand zuhause niemand geringeres als Wismar als Gegner auf dem Parkett. Mit vollem Power zeigten die Gastgeber ihren Siegeswillen und überraschten mit einer… Weiter »

Weiße Weste und Lust auf mehr

Für unsere BlackBulls hieß es wieder Heimspieltag und gleichzeitig Ligakracher am vergangenen Samstag. Als Gast begrüßten die Männer den ersten der Tabelle und MV-Liga Absteiger TSV Bützow. Die Favoritenrolle ist klar vergeben, doch hatten unser Männer so einige Überraschungsmomente in der aktuellen Saison und zudem daheim ein undurchdringliches Mauerwerk aus Fans und Hölle geschaffen, die… Weiter »

Ungeschlagen in heimischer Hölle

Am vergangenen Samstag hieß es wieder „Game Day“ in der Klüschenberghölle. Der Gegner unserer BlackBulls war die Männermannschaft aus Crivitz. Momentan als 4. Platz und somit Tabellennachbar angesiedelt, sollte ein spannendes Spiel auf Augenhöhe angedacht sein. Dem wurde auch gerecht und die Seestädter durchlebten zwei verschiedene „Welten“. Mit der Marschrute die Leistungskurve der BlackBulls wieder… Weiter »

SeaBulls der A-Jugend mit Kantersieg in die Finalrunde

Trotz einiger Verletzungssorgen konnten die SeaBulls der A-Jugend am vergangenen Sonnabend ihr vorerst letztes Heimspiel in der Vorrunde der MV Liga bestreiten. Das lag einerseits an der hervorragenden physiotherapeutischen Betreuung einiger Spieler in der Woche, andererseits an der Unterstützung der B-Jugend, die wie schon die ganze Saison, immer wieder Einsatz- und Spielzeiten erhält. Ein Sieg… Weiter »

Knapper Sieg gegen Wittenburg

Am vergangenen Sonntag erwarteten die Plauer Handballerinnen die Damen der TSG Wittenburg in der Klüschenberghölle. Das Hinspiel konnten die Black Lady’s deutlich mit 30:11 für sich entscheiden und gingen entsprechend zuversichtlich in die Partie. Um 16:00 Uhr begann das Spiel. Das Spielgeschehen gestaltete sich sehr ausgeglichen. Bis zur 17. Minute konnten beide Mannschaften lediglich 4… Weiter »