Einträge mit dem Schlagwort: Heimniederlage

C-Jungs nach erster Heimniederlage raus aus dem Medaillenrennen

Die C-Jugendhandballer vom Plauer SV schufen sich im Verlaufe der Saison eine hervorragende Ausgangsposition, denn in den letzten beiden Punktspielen in heimischer Halle, gegen Spitzenteams der Liga, konnten sie aus eigener Kraft eine Medaille sichern. Der erste Schritt dazu sollte am Sonnabend gegen die SG Crivitz-Leezen erfolgen, doch nach einer spielerisch eher schwachen zweiten Halbzeit,… Weiter »

E-Mädels verlieren nach großem Kampf gegen Wismar

Die gut in die Saison gestarteten E-Mädchen vom Plauer SV, empfingen vergangenen Sonnabend Ligakontrahent TSG Wismar zum Punktspiel in der Klüschenberghalle. Im Hinspiel noch knapp unterlegen, rechnete sich der Gastgeber durchaus was aus, sah sich aber schon bald einer stark Form verbesserten TSG gegenüber, die sich zudem kurzfristig mit einer spielstarken Spielerinnen vom Vfl Neukloster… Weiter »

Desaströse Angriffsleistung forciert Heimniederlage

Am vergangenen Samstag kam es in der Klüschenberghalle zum Rückspiel gegen den Hagenower SV, gegen den bereits im Hinspiel unglücklich verloren wurde. Dafür wollten sich die Seestädter revanchieren und an den Erfolg der Vorwoche anknüpfen. Der Auftakt gelang auch, die Abwehr stand solide und die Angriffe wurden vernünftig ausgespielt, sodass sich die Heimmannschaft schnell absetzen… Weiter »

Heimniederlage im Nachholespiel

Am vergangenen Samstag fand in der Klüschenberghalle das Spiel gegen die SG HB Schwerin-Leezen statt, nachdem der erste Termin seitens der Hauptstädter abgesagt wurde. Anpfiff war an diesem Tag eine Stunde später als gewohnt, nämlich um 18.30, da vorher die Weihnachtsveranstaltung für die Vereinsjugend im Gange war. Für die richtige Stimmung sorgten die 300 Fans bereits… Weiter »

Plauer Handball Damen verschenken Heimsieg

Am vergangenen Samstag bestritten die Plauer Damen ihr 2. Heimspiel gegen den SG Motor Neptun Rostock. Die Plauerinnen wollten die Chance nutzen und ihren ersten Saisonsieg einfahren. Mit neuen Trikots, gesponsort von Parkhotel Klüschenberg aus Plau am See und FOREX GmbH aus Malchow, sowie neuem Selbstvertrauen, sollte dies eigentlich kein Problem sein. Die Rostockerinnen waren… Weiter »

D-Jungs verlieren Spitzenspiel gegen ESV mit 19:22

Es klingt schon komisch, aber tatsächlich war das erste Spiel der D-Jungs in der noch jungen Saison ein ganz wichtiges, denn zusammen gesehen, scheinen der Plauer SV und der ESV Schwerin die großen Favoriten in der D-Jugend des Bezirksliga/ West. Beide Mannschaften wurden diesem Spitzenspiel gerecht und boten den vielen Zuschauern ein intensives und spannendes… Weiter »

Saisonstart missglückt

Zum Auftakt der neuen Saison in der Verbandsliga West empfingen die PSV Herren am vergangenen Samstag den altbekannten Rivalen aus Neukloster in der Klüschenberghalle. In den letzten Jahren spielten beide Teams meist auf Augenhöhe, weshalb erneut ein spannendes Derby zu erwarten war. Nach der guten Saisonvorbereitung sollte aber das Ziel klar sein – ein Heimsieg…. Weiter »