Einträge mit dem Schlagwort: Auswärtsniederlage

MJD unterliegt auswärts Tabellenführer mit 13:18

Einmal mehr hat die mJD ihre Startberechtigung in der höheren Liga, der Bezirksliga, bewiesen, stand am Ende jedoch nach einer engagierten Leistung mit leeren Händen da. Gegner zu ungewohnter Zeit war am vergangenen Sonntag in Schwerin der Tabellenführer SV Mecklenburg-Schwerin 1. Mit einer schlagkräftigen Truppe von zwölf Spielern fuhren die Seestädter zu den Stieren und… Weiter »

Aufholjagd bleibt unbelohnt

Am vergangenen Samstag ging es nach einer längeren Punktspielpause für die Männermannschaft nach Grimmen. Die zweite Männermannschaft schloss wie der PSV die Vorrunde mit dem 5. Tabellenplatz ab, so dass in zwei Partien der 9. Platz beider Staffeln ausgespielt wird. Klare Zielsetzung für die letzten Punktspiele der Saison war es, dass Potenzial jedes Spielers ein weiteres… Weiter »

PSV-Männer verlieren Partie auf Augenhöhe

Nach der deutlichen Niederlage in Wismar mussten die PSV-Männer erneut in gegnerischer Halle antreten. An diesem Spieltag war der Gegner die TSG Wittenburg. Einerseits hatte der Plauer SV wieder einen umfangreichen Kader mit an Bord und andererseits wurde das Hinspiel mit 24:19 gewonnen, sodass die Zielvorgabe nichts andere als Sieg lauten durfte, um den Anschluss… Weiter »