Unnötige 22:24 Niederlage der mJC beim Tabellenzweiten

Nach zahlreichen Spielausfällen, bedingt durch Spielabsagen der Gegner, durften die Handballjungs der mJC endlich wieder ein Punktspiel absolvieren. Gegner war im Auswärtsspiel der Tabellenzweite Teterow. Auch wenn die Trainingswoche durch viele krankheitsbedingte Ausfälle und auch das Fehlen des Spielmachers Johannes Pätzold nicht optimal verlief, war der „Modetrend“ Spielabsage kein Thema für die PSV-Jungs, denn gleich… Weiter »

Heimspieltag am Sonntag/ „Eintritt frei“ für Frauen beim Männerspiel

Fünf Handballteams des Plauer SV sind am kommenden Sonntag Gastgeber in der Klüschenberghalle. Auf Grund des Gesundheitstages am Sonnabend, finden die Spiele zu diesem aus Plauer Sicht ungewöhnlichen Wochenendtag statt. Den Anfang macht um 11.00 Uhr die mJB gegen Grevesmühlen, die sich mit einem klaren Heimsieg die Medaillenchancen wahren möchte. Die mJE empfängt als Tabellenvierter… Weiter »

Klare Auswärtsniederlage gegen den Tabellenführer

Die A-Jugend Handballer des Plauer SV reisten mit einer positiven Bilanz von drei ungeschlagenen Spielen und den dritten Platz zum vorletzten Spiel der Saison nach Wismar. Nach einer couragierten Leistung, wurde das Hinspiel gegen den Ligakrösus mit 18:24 relativ knapp verloren. Und so wollten die Seestädter auch auswärts auftreten. Doch zunächst musste zum wiederholten Mal… Weiter »

Klarer Auswärtssieg der Frauen gegen Parchim

Am Sonntag, den 01.03.2015 bestritten die Frauen des Plauer SV ihr Rückrundenspiel gegen den Parchimer SV. Nach dem Abbruch des Hinrundenspiels in heimischer Halle war es der Mannschaft besonders wichtig, auch bei diesem Spiel die Führung von Anfang an zu übernehmen. Durch schnelle und konzentrierte Angriffe konnten die Frauen nach nur wenigen Minuten einen Vorsprung… Weiter »

PSV-Männer verkaufen sich gut

Am vergangenen Sonntag stand für die Männer vom Plauer SV ein harter Brocken auf dem Spielplan. In Schwerin musste man sich dem Tabellen-Ersten, SV Mecklenburg  Schwerin 2, stellen. Die Landeshauptstädter mussten auf einige Akteure verzichten, da die 1. Männermannschaft zeitgleich in der Kongresshalle gegen den Stralsunder HV spielte. Die personelle Besetzung der Plauer sah noch… Weiter »

E-Jungs gewinnen fünftes Spiel in Folge

Die Plauer E-Jungs fuhren als Tabellenvierter favorisiert in die Landeshauptstadt zum fälligen Punktspiel. Neben dem Traditionsverein SV Mecklenburg-Schwerin, hat sich mittlerweile auch der ESV Schwerin dem Nachwuchshandball verschrieben. Weniger leistungsorientiert, aber mit viel Herzblut, konnte zuletzt genannter Verein auch in der mJE eine sehr junge Mannschaft in den Punktspielbetrieb schicken. So standen sich zwei Teams… Weiter »

Heimerfolg nach langer Pause

Am vergangenen Samstag stand die nächste Partie der PSV-Männer auf dem Zettel. Zu Gast war der SV Warnemünde 2, der unmittelbar hinter den Plauern momentan in der Tabelle steht. Da auch das Hinspiel nur knapp gewonnen wurde (25:27) und die Mannschaft auf einige wichtig Akteure verzichten musste (u.a. Möser-Rieck, Schmidt) konnte ein spannendes Spiel erwartet… Weiter »