Schönes Weihnachtsgeschenk

Die Plauer Handballerinnen der B-Jugend verbrachten alle Adventswochenenden mit Punktspielen in Sporthallen. In den vergangenen Spielen fanden die Mädchen gegen Bützow und Teterow nicht zu optimalen Leistungen. Aber in der Endphase gegen die Teterower Mädels entdeckte das Team eine neue wirkungsvolle Deckungsvariante für sich und bewahrte die Nerven, so dass man beide Partien mit einem… Weiter »

Heimspielmarathon fordert Unterstützung der Zuschauer und Fans

Fahrgastschifffahrt Wichmann

Am kommenden Wochenende können Zuschauer und Handballfans des Plauer SV gleich neun Heimspiele verfolgen. Bis auf die mJF 1 (spielfrei) und die mJF 2 (Leezen), wollen alle anderen Mannschaften ihren Heimvorteil nutzen und möglichst erfolgreich abschließen. Viele interessante Begegnungen versprechen spannende und knappe Spiele, weshalb alle Teams auf Unterstützung hoffen. Dafür liegen an beiden Tagen… Weiter »

Verbandsliga: Aufholjagd bleibt unbelohnt

Am vergangenen 2.Advent stand die Männermannschaft des Plauer SV vor einem schweren Auswärtsspiel beim Güstrower HV`94. Der Gegner gab sich in der Hinrunde bis dato keine Blöße und verlor seine Spiele lediglich gegen den Tabellenersten- und zweiten. Plau bestritt das Spiel unter erschwerten Bedingungen: Schmidt übernahm die Position des Aufbauspielers um Möser-Rieck zu schonen und… Weiter »

SpannendesAuswärtsspiel der Plauer Handballerinnen

Die B-Handballerinnen des Plauer SV haben jetzt an allen Adventswochenenden Punktspiele zu bestreiten. Nach dem ersten Erfolg gegen den TSV Bützow sollte gegen den SV Einheit Teterow der 2.Adventsieg folgen. Die Gastgeber zeigten den Plauern gleich im 1.Angriff, wo ihre Stärken liegen. Damit führten sie 1:0. Doch die Plauer Mädels konterten ihrerseits mit ihren gefürchteten… Weiter »

Handballoldies mit Sieg und Niederlage im Soll

Am vergangenen Sonntag kam es zum vorletzten Punktspielturnier der Handballsenioren in der Staffel 2. Aus Plauer Sicht waren die beiden Spiele gegen die SG Handball Schwerin und den SV Crivitz richtungsweisend. Einerseits wollten sie zumindest mit einem Sieg den Tabellenplatz zwei behaupten, andererseits zugleich alle Trümpfe für das letzte Turnier in Schwerin in der Hand… Weiter »

MJE beendet Hinrunde auf tollem 5. Platz

Für die Handballjungen der mJE, durchweg der jüngere Jahrgang und gespickt mit noch vielen F-Jugendspielern, ist die Hinrunde in ihrer ersten richtigen Punktspielsaison nun absolviert und mit einem beachtenswert fünften Platz von zwölf Mannschaften auch sehr erfolgreich verlaufen. Das änderte auch nicht die erwartet klare Niederlage beim Ligakrösus SV Mecklenburg-Schwerin 1 am vergangenen Wochenende, denn… Weiter »

A-Jugendhandballer holen Punkt in Parchim

Mit einem Sieg und drei Niederlagen im Gepäck, fuhren die A-Jugendhandballer des Plauer SV kürzlich nach Parchim, um gegen die SG Parchim-Matzlow/Garwitz zum fälligen Punktspiel in der Bezirksliga anzutreten. Der Gastgeber seinerseits, ist mit zwei Siegen und einer Niederlage besser in die Saison gestartet und war auch deshalb favorisiert. Mit wenig Respekt gingen die Plauer… Weiter »