Verbandsligamänner am Sonnabend um 17.30 Uhr mit Heimspiel gegen Crivitz

Eine aus Sicht der Plauer Verbandsligahandballer sehr durchwachsene Saison, eröffnet am Sonnabend um 17.30 Uhr mit dem Nachholspiel gegen den SV Crivitz in der Klüschenberghalle das neue Jahr. Tabellarisch haben die drei Siege und vier Niederlagen ihre Spuren hinterlassen, denn mit dem aktuell fünften Tabellenplatz bleiben die Seestädter hinter den eigenen Erwartungen zurück, haben in… Weiter »

Handballcamp mit Ballsportcentrum Robert Runge in den Februarferien in Plau

Vom 12.02.2019 bis 15.02.2019 können Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 12 Jahren ein Hanballcamp in Plau am See besuchen. Nach den erfolgreichen Camps in den vergangenen Jahren, bietet in diesem Jahr in den Winterferien das Ballsportcentrum Robert Runge o.g. Veranstaltung an. Mindestens zwei Trainingseinheiten täglich warten auf dich. Unter der Anleitung von… Weiter »

Handballabteilung feiert als „Mannschaft“ Weihnachten

Einmal mehr ist es den Verantwortlichen der Handballabteilung des Plauer SV gelungen, eine ansprechende Weihnachtsfeier, insbesondere für den Nachwuchs, zu organisieren. So war die Klüschenberghalle am Sonnabend von 10.00 bis 20.00 Uhr fest in der Hand der PSV-Handballer und bot ein breites Spektrum an Aktivitäten für Jung und Alt. Den Rahmen der Vereinsweihnachtsfeier boten die… Weiter »

Heimniederlage im Nachholespiel

Am vergangenen Samstag fand in der Klüschenberghalle das Spiel gegen die SG HB Schwerin-Leezen statt, nachdem der erste Termin seitens der Hauptstädter abgesagt wurde. Anpfiff war an diesem Tag eine Stunde später als gewohnt, nämlich um 18.30, da vorher die Weihnachtsveranstaltung für die Vereinsjugend im Gange war. Für die richtige Stimmung sorgten die 300 Fans bereits… Weiter »

Seabulls weiter auf Kurs

Am Samstag, den 15.12. spielte die männliche Seabullsmannchaft in heimischer Hölle vor gut gefülltem Publikum mit ca. 80 Zuschauern gegen den SV Warnemünde. Von Anfang an war klar, dass es für die Mannschaft von Trainergespann Möller/Reu ein Topspiel war, um auf Kurs „Platz 1“ zu bleiben!  In den Anfangsminuten der  ersten Hälfte stellten sich die B-Jungs … Weiter »