C-Jungs gewinnen Auswärtspartie in Parchim

Am Sonntag reisten die Jugendhandballer des Plauer SV nach Parchim zum fälligen Punktspiel in der Bezirksliga/West. Von der Papierform her schien der Tabellenerste aus der Seestadt favorisiert, doch die Pütter haben sich Im Verlaufe der Saison nicht nur gesteigert, sondern waren den Gästen zumindest körperlich überlegen. Auf Plauer Seite fehlte zudem Shooter Hennes Bösel krankheitsbedingt,… Weiter »

D-Jungs mit Kantersieg zum Abschluss der Vorrunde

Zum letzten Spiel der Vorrunde empfingen die Handballjungen der mJD vom Plauer SV am Sonnabend den Tabellenletzten SG Banzkow-Leezen. Dabei stand nicht die Frage ob sondern wie gewonnen werden sollte, denn das Gros der tapfer kämpfenden Gäste waren noch jüngerer Jahrgang bzw. zum Teil E-Jugend Spieler. So war die Zielvorgabe, schnelles Umkehrspiel und respektvoller Umgang… Weiter »

„Klüschenberger“ schaffen sensationell Qualli für Landesfinale „JTFO“

Einmal mehr war die Klüschenberghalle Plau am See der Austragungsort einer Handballveranstaltung. Nach dem Kreisfinale im November, trafen sich kürzlich fünfzehn Teams aus Westmecklenburg, um in den Wettkampfklassen II und III die Teilnehmer für das Landesfinale im Rahmen des Schulsportwettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ zu ermitteln. Angesichts der gerade statt findenden Handballweltmeisterschaft, waren alle Schulteams… Weiter »

D-Jungs glückt Revanche gegen Jungstiere eindrucksvoll

Nach der langen Weihnachtspause kam es für die D-Jugendhandballer vom Plauer SV gleich zu einem Spitzenspiel in ihrer Staffel. Gegner waren die Jungstiere aus Schwerin, denen man im Hinspiel noch äußerst unglücklich mit 26:24 unterlag. Da der Gegner zumindest in einem Spiel sich auch schon mit altersgerechten Spielern der C-Jugend verstärkt hatte, wussten die Seestädter… Weiter »

C-Jungs zurück in der Erfolgsspur

Nach den vielen Nerven aufreibenden Spielen in den Auswärtspartien gegen zumeist Spitzenteams der Liga, verbunden mit drei knappen Niederlagen und einem Remis, empfingen die Handballjungen der mJC am vergangenen Sonntag den Sternberger HV. Nach dem Auswärtssieg im Hinspiel, war das Ziel klar definiert, Heimsieg. Bis auf Torhüter Hennes Grabow konnten die Seestädter mal wieder aus… Weiter »

Handballnachwuchs am Sonntag mit Heimspielen

An diesem Wochenende wird bundesweit ausschließlich am Sonntag Handball gespielt. Damit wird der Handballweltmeisterschaft Rechnung getragen, denn am Sonnabend spielt Deutschland gegen Brasilien. Das hat zur Folge, dass auch der Plauer SV seine Heimspiele am Sonntag absolviert. Am Start in der Klüschenberghalle sind vier männliche Nachwuchsteams mit unterschiedlichen Vorhaben. Die mJC und die mJE gehen… Weiter »

PSV-Männer mit überzeugender Angriffsleistung

Kurz nach dem Jahreswechsel ging es für die Männermannschaft des Plauer SV bereits wieder ans Eingemachte. Am 05.01. begrüßte die Mannschaft den Gegner aus Crivitz. Nach zuletzt wenig überzeugenden Leistungen waren die Seestädter auf Wiedergutmachung aus und setzten sich ein klares Ziel, welches Heimsieg lautete. Auch wenn auf Stammkräfte wie Humboldt und Starke aus privaten… Weiter »