„Sportfest für kleine Detektive“


Ein weiterer Höhepunkt im Turnierreigen der Plauer Nachwuchsturniere bot sich den zahlreichen Fans und Zuschauern beim „Sportfest für kleine Detektive“.

Dieses Sportfest hat in der Handballabteilung des Plauer SV schon Tradition und öffnet für die jüngsten Sportler eine Bühne für den Sport. Unter Wettkampf nahen Bedingungen ging es an fünf Stationen um Bestzeiten und um Bestwerte. Die Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren entwickelten dabei außerordentlich große Anstrengungsbereitschaft, Ehrgeiz und Disziplin und insbesondere viel Spaß. Der war beim Polizeisprint, beim Sprengstofftransport, der Verfolgungsjagd, beim Tatort sichern und der Verfolgungsjagd vorprogrammiert. Am Ende erhielten alle Kinder den Detektivausweis für die gezeigten Leistungen und waren sehr Stolz darüber.

Das Fazit des Veranstalters war einstimmig, denn im nächsten Jahr, gegebenenfalls sogar schon zum „Tag des Handballs“ am 31.08.2019, wird eine ähnliche Veranstaltung wiederholt.