Handballderby als Spitzenspiel der Liga am Sonnabend 18.00 Uhr „Klüschenberghölle“


Handballherz was möchtest du mehr, am Sonnabend erwartet Zuschauer und Fans in der Plauer Klüschenberghalle schon am vierten Spieltag das Handballderby der beiden Verbandsligisten Plauer SV und SV Matzlow-Garwitz. Und da sich der Tabellenerste und der Tabellendritte der Liga gegenüber stehen, kann man getrost von einem Spitzenspiel sprechen.

Die Ausgangssituationen für beide Teams sind nahezu identisch, denn der Sieger dieser Partie dürfte sich in der Spitzengruppe der Liga fest setzen, gegebenenfalls sogar Tabellenführer sein. Einschließlich der gewonnenen Pokalspiele beider Teams, haben die Seestädter und die Lewitzhandballer in der laufenden Saison jeweils einmal geschwächelt. Die Gäste sind dabei in der 1. Pokalrunde des HVMV, beim schmeichelhaften Auswärtssieg gegen die Plauer Senioren (21:25), mit einem blauen Auge davon gekommen, die BlackBulls hingegen haben nach einem kollektiven Versagen des Angriffs zuletzt auswärts in Wittenburg ihre erste Saisonniederlage (20:17) einstecken müssen. So wird sicherlich die Mannschaft die Oberhand behalten, die am Sonnabend weniger Fehler macht und effektiver ist. Gepaart mit Herzblut, Kampf und spielerischen Akzenten dürfte das Derby eine ganz enge Kiste werden und die sicherlich zahlreichen Schlachtenbummler beider Lager für eine tolle Atmosphäre in der „Klüschenberghölle“ sorgen. Der Anpfiff der Partie erfolgt um 18.00 Uhr.

Der Handballtag in Plau am See beinhaltet darüber hinaus noch drei Nachwuchspartien. Das Spiel der mJE gegen den Güstrower HV wird um 12.30 Uhr angepfiffen. Die wJD spielt um 14.00 Uhr gegen GW Schwerin 1 und die mJA empfängt in der MV-Liga um 15.45 Uhr den Stavenhagener SV. Insbesondere zuletzt genanntes Spiel der A-Junioren ist richtungsweisend, denn die Gäste aus der Reuterstadt sind ein direkter Kontrahen um einen der ersten vier Plätze, daher dem Erreichen der Play Offs, das erklärte Ziel der Mannschaft. Auch bei den Nachwuchsspielen sind Fans und Zuschauer herzlich Willkommen.

Heimspiele am Sonnabend

12.30 Uhr mJE Plauer SV-Güstrower HV

14.00 Uhr wJD Plauer SV-SV GW Schwerin 1

15.45 Uhr mJA Plauer SV-Stavenhagener SV

18.00 Uhr Männer Plauer SV-SV Matzlow Garwitz