Zugeordnete Einträge: SeaGirls

Nachwuchturniere im Mai – Stand 30.03.2020 – Optimismus – Entscheidung Ende April – Gegebenenfalls Ende August neue Termine

Auch wenn der Handballsport aus heutiger Sicht nebensächlich scheint, laufen die Planungen für die Nachwuchsturniere des Plauer SV auf Hochtouren. Mit einer ganz gehörigen Portion Optimismus, was die Durchführung dieser Traditionsveranstaltung betrifft, wird spätestens Ende April eine endgültige Entscheidung getroffen. Über dreißig Mannschaften in sieben verschiedenen Altersklassen haben sich mittlerweile zum Turnier angemeldet. Auch wenn… Weiter »

HVMV setzt Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung aus

Der Handballverband Mecklenburg/Vorpommern reagiert auf die aktuelle Gefahrenlage durch die fortschreitende Ausweitung des Corona Virus und setzt seinen Spielbetrieb im Jugend- und Erwachsenenbereich bis 19. April aus! Das Präsidium des HVMV reagiert mit diesem Beschluss auf die bestehende Gefahrenlage und schließt sich solidarisch einer gemeinsamen Initiative der Handballlandesverbände in Deutschland an. Spätestens zum 19. April… Weiter »

Seagirls gewinnen in heimischer Halle

  Am heutigen Samstag spielten die Seagirls der WJC gegen den Mecklenburger SV in der Klüschenberghölle. Um 14:00 Uhr gings endlich los. Nach dem 7:26 Sieg im Hinspiel am 19. Januar standen unsere Chancen für das Rückspiel nicht schlecht. Nach nur 30 Sekunden Spielzeit stand es 0:1 für die Gäste. Doch die Seagirls spielten mit… Weiter »

Heimspiele: Spiel der Frauen abgesagt, nur Handballnachwuchs im Einsatz

Am Wochenende erwartet Zuschauer und Fans vom Plauer SV ein Handballprogramm in der Klüschenberghalle, welches ausschließlich dem Nachwuchs vorbehalten ist. Grund ist die kurzfristige Absage des Frauenspieles gegen Crivitz am späten Freitag Abend. Die Gäste haben „keine spielfähige Mannschaft“, so der  Grund der Absage. Wann das Spiel der BlackLadys, in diesem Fall das Spitzenspiel der… Weiter »

Spitzenteams zu Gast auf dem Klüschenberg – BlackBulls 18.00 Uhr gegen SV Crivitz

Auf einen überaus ereignisreichen, voll gepackten und äußerst interessanten Spieltag, können sich die Handballfans des Plauer SV am kommenden Sonnabend freuen. In gleich sechs Kinder-, Jugend- bzw Erwachsenenspielen treffen die gastgebenden Mannschaften vom Plauer SV fast ausschließlich auf Spitzenteams ihrer Ligen, so dass spannende und spielerische ansprechende Spiele erwartet werden, die in jedem Fall Unterstützung… Weiter »

Spannendes Regionalfinale Handball „Jugend Trainiert für Olympia“ in Plau am See

Einmal mehr war Plau am See kürzlich Austragungsort und zuverlässiger Partner für das Regionalfinale Handball im Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“. Insgesamt hatten sich für dieses Finale fünfzehn Mannschaften der WK III (C-Jugend) und WK II (B-Jugend) aus der Region West qualifiziert bzw. angemeldet und gaben dem Wettkampf im 50. Jubiläumsjahr seiner Austragung einen würdigen… Weiter »

BlackBulls am Sonnabend um 18.00 Uhr mit Heimspiel gegen Wittenburg

Am Sonnabend sind die Handballer vom Plauer SV Gastgeber für fünf Heimspiele in der Klüschenberghalle. Anbei Mannschaften der Bullis (mJE), SeaGirls (wJC), SeaBulls (mJC 1 und 2) und BlackBulls (Männer). Das erste Spiel absolvieren die Bullis der mJE um 11.00 Uhr gegen den SV Matzlow-Garwitz. Um 12.30 Uhr streben die C-Mädchen gegen den Sternberg HV… Weiter »